BettenBett Nr.1 mit Kopfteil aus Wiener Geflecht – Räuchereiche

Ein traumhaftes Bett, das durch sein filigranes Kopfteil mit Wiener Geflecht und den aufwendigen Holzverbindungen beeindruckt. Es wirkt leicht und trotzdem gibt das außergewöhnliche Kopfteil viel Geborgenheit. Die Höhe des Kopfteils, der Füße sowie der Seitenteile kann ich nach Ihren Wünschen anpassen. Dieses Modell fertige ich in folgenden Holzarten: Ahorn, Buche, Eiche, Esche, Nussbaum (wie abgebildet), Räuchereiche und Rüster.  Gerne können Sie Vorschläge für weitere Holzarten machen. Bei Interesse können sie mich gerne kontaktieren, dann sende ich Ihnen die aktuelle Preisliste zu.

 

Beschreibung

...das Kopfteil und der Rahmen sind aus Räuchereiche und Wiener Geflecht

Dieses Bett mit einem Kopfteil mit naturbelassenem Wiener Geflecht besticht durch seinen starken Kontrast. Die Holzart ist geschwärzte Räuchereiche. Ich habe die Eiche also im ersten Arbeitsschritt geräuchert. Nach dem Prozess des Räucherns muss das Holz gut auslüften. Anschließend behandele ich die Oberfläche mit einer Lösung die aus Essichtinktur und Eisenspäen gewonnen wird. Früher wurde auf ähnliche weise Eichengallustinte hergestellt. Da ich die Eiche zuvor geräuchert habe, wird sie durch den Prozess des schwärzens nicht vollkommen schwarz. Sie erhält vielmehr einen extrem dunklen Braunton und bekommt eine ähnliche Textur wie Ebenholz nur mit der Maserung von Eiche.

Die Oberfläche ist mit Leinöl behandelt

Die Holzart ist Räuchereiche, das Kopfteil ist mit Wiener Geflecht (Rattan) bespannt. Die Oberfläche wurde fein geschliffen und mit reinem Leinöl gefasst. Das Leinöl beziehe ich aus einer kleinen Manufaktur hier die sich hier in der Nähe befindet. So gibt es keinerlei Ausdünstungen von Lösungsmitteln und man kann erholsam Schlafen. Das Bett ist komplett zerlegbar.

Die Maße

Das hier abgebildete Modell ist für eine 200 cm lange und 160 cm breite Futonmatratze gefertigt. Das Kopfteil ist 92 cm hoch. Die Höhe der Seitenteile beträgt 14 cm. Die Oberkante der Seitenteile liegt bei 28 cm. Das Gestell ist komplett zerlegbar. Wie fast alle meine Möbel kann auch dieses Bett in seinen Maßen an Ihre Wünsche angepasst werden.

Das Holz

Da Eiche fast überall in Europa vorkommt gehört sie zu einer der Baumarten die relativ lokal geschlagen und verarbeitet wird. Sie gehört nicht zu den gefährdetetn Baumarten. Das Holz der Eiche ist sehr gut für den Möbelbau geeignet. Dennoch ist es nicht so einfach richtig gute Eiche zu bekommen. Ich arbeite mit einem sehr erfahrenen Holzhändler im Süden von Berlin zusammen. Dort habe ich immer eine große Auswahl an unterschiedlichen Blöcken (aufgesägte Stämme) der unterschielichsten Holzarten.

Doppelbett mit Rattankopfteil aus Holz

Bett 1 mit senkrechtem kopfteil

Bett mit Kopfteil aus Rattan

Bett 1 mit geneigtem kopfteil

Bett mit einem Kopfteil aus Weidengeflecht, die Holzverbindungen sind metallfrei

bett mit kopfteil und weidengeflecht – metallfrei

Bett mit Kopfteil aus Raeuchereiche mit Rattan

Bett 1 mit senkrechtem kopfteil aus Raeuchereiche

Bei diesem Bett sind die Füße des Kopfteils und des Fußteils symetrisch.

Bett nr. 2 aus Rüster

Bett mit einem Kopfteil aus Weidengeflecht, die Holzverbindungen sind metallfrei

bett mit kopfteil und weidengeflecht – metallfrei

Bett mit Rattankopfteil aus Massiv - Holz Ahorn, Modellauswahl

bett 2 mit kopfteil aus rattan

Bettrahmen aus Massivholz Eiche mit Kopfteil, Modellauswahl

bett 1 mit senkrechtem kopfteil und umlaufendem rahmen

Nachttisch aus Holz und Rattan

Nachttisch aus Holz und rattan